Albert-Schweitzer-Schule

Gemeinschaftsgrundschule Deller Straße 13, Velbert

„Alte Schule, altes Haus,…“ – das haben wir gern mit den Abschlussklassen gesungen, ein etwas melancholisches Lied, der Titel für mich passend zum Abschied von diesem schönen, alten gemütlichen Gebäude, bei dessen 100-Jahr-Feier ich dabei sein durfte. Als Neuankömmling fühlte ich mich 2005 von Anfang an überhaupt nicht fremd, wurde von den Kolleginnen wohlwollend aufgenommen und bei meinem Neuanfang gut begleitet und unterstützt. Denn auch die Schüler/innen und Eltern mussten sich ja erst mal an „die Neue“ gewöhnen – wobei die Kinder mit ihrer Neugier und Spontaneität es uns allen leicht machten. Ich erinnere mich an eine Zusammenarbeit geprägt von Vertrauen, Wertschätzung, Offenheit und lebhaftem Austausch – was nicht zuletzt der damaligen Schulleiterin Frau Dickmann geschuldet war. An ein vielfältiges, von engagierten und ideenreichen Eltern mitgetragenes Schul-Leben, für ihre Schule, ob in den Klassen, in den Gremien, bei Festen, Ausflügen uvm. Flexibilität war angesagt angesichts beengter Verhältnisse, aber ich habe z.B. Musikunterricht im Flur oder auf dem Schulhof als lebendig und bereichernd empfunden. Der Charakter einer Schule wird von der ganzen Schulgemeinde bestimmt und getragen, das schöne alte Gebäude ist nur die Hülle. Ich wünsche allen, dass das neue Gebäude zu einem guten Schulleben beiträgt!

P.S.: Die Jahre an dieser Schule waren für mich ein schöner Abschluss meines Arbeitslebens.

Nächste Termine

Keine Termine
Letzter Monat August 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2
week 32 3 4 5 6 7 8 9
week 33 10 11 12 13 14 15 16
week 34 17 18 19 20 21 22 23
week 35 24 25 26 27 28 29 30
week 36 31