Albert-Schweitzer-Schule

Gemeinschaftsgrundschule Deller Straße 13, Velbert

Förderverein

schullogo_col

1. Vorsitzender:  Frau Voigt

2. Vorsitzende:   Frau Gomez-Hinchado

Schatzmeister:   Herr Schuimer

Schriftführerin:   Frau Pilger

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung:

Sparkasse Hilden Ratingen Velbert BLZ 334 500 00

Kontonummer IBAN DE84 33450000

 

Förderverein 2016

Der Vorstand des Fördervereins
Frau Voigt                      Frau Gomez-Hinchado           Herr Schuimer            Frau Pilger

 

Wir möchten, dass unsere Kinder eine Schule besuchen, die ihnen eine erfolgreiche und angenehme Schulzeit ermöglicht. Deshalb wünschen wir gute und zeitgemäße Ausstattung, eine angenehme Atmosphäre, phantasievolle Spielgeräte und viele Bewegungsmöglichkeiten. Wir möchten, dass unsere Kinder gerne in die Schule gehen, optimal gefördert werden und sich wohl fühlen.
Die Gestaltung der Schule in diesem Sinne kostet Geld, was die Stadt in immer geringerem Umfang zur Verfügung stellen kann. Deshalb unterstützt der Förderverein das schulische Leben.

  • Werden Sie Mitglied im Förderverein! (Jahresbeitrag min. 12,-€)

  • Unterstützen Sie uns mit Sach- und Geldspenden! (Der Verein kann Spendenquittungen ausstellen.)
  • Helfen Sie bei unseren Aktionen mit!
  • Werden Sie Sponsor (zur Untersützung von Aktionen, Anschaffungen, etc.)

Hier können Sie den Aufnahmeantrag herunterladen ...

 

 

Aus der Satzung des Vereins der Freunde und Förderer der Albert - Schweitzer - Schule, Velbert

  • Der Verein ist das Verbindungsglied zwischen Eltern, Lehrern und Schülern und hebt das Interesse der Familie zur Schule. Er fördert durch finanzielle und sächliche Zuwendungen die erzieherische Tätigkeit und den Unterricht der Grundschule. Der Verein verfolgt den Zweck, zur Förderung der Bildung und Erziehung beizutragen.

Der Vereinszweck wird verwirklicht insbesondere durch:

    • die Beteiligung bei der Anschaffung von Lehr und Arbeitsmitteln und bei der Ausgestaltung der Schule, soweit die erforderlichen Mittel nicht vom Schulträger trotz Ausschöpfung aller Möglichkeiten zur Verfügung gestellt werden können;
    • Zuschüsse zu Schulveranstaltungen, z.B. Klassen und Studienfahrten und/oder sportliche und kulturelle Veranstaltungen, die eine Eigenbeteiligung der Erziehungsberechtigten voraussetzen.
  • Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für Satzungszwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Gewinnanteile und auch keine sonstigen Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zwecke des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Bei ihrem Ausscheiden oder Auflösen des Vereins oder Aufheben des bisherigen Vereinszweck stehen den Mitgliedern keine Ansprüche am Vereinsvermögen zu.
  • Der Verein ist konfessionell und parteipolitisch neutral.

(Die gesamte Satzung kann hier als pdf heruntergeladen werden.)

Mittagessen 1€